Zwickau und das Bauhaus

Anlässlich des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums würdigen die Kunstsammlungen Zwickau – Max-Pechstein-Museum in einer Ausstellung mit Fotografien und Dokumenten das Wirken zweier Persönlichkeiten, deren Schaffen mit dem Bauhaus verbunden ist: Hildebrand Gurlitt und Albert Hennig. Die Sonderausstellung „Hildebrand Gurlitt, Albert Hennig und das Bauhaus“ ist bis zum 10. März zu sehen. Der Museumsbesuch lässt sich mit Abstechern zu Zwickauer Bauwerken im Bauhaus-Stil verbinden.

„Zwickau und das Bauhaus“ weiterlesen
Advertisements